Zink

Zink ist als Spurenelement an wesentlichen Prozessen im menschlichen Körper beteiligt.

Zink gehört zu den Stoffen, die unser Körper dringend braucht. Dabei handelt es sich allerdings um einen Stoff, der meist nicht in ausreichendem Maße in Form von Nahrung zugeführt wird. Das Immunsystem mit Zink zu unterstützen, ist immer eine gute Idee und unser organisches Zink bietet dank seiner hohen Bioverfügbarkeit und optimalen Aufnahme im Körper eine Vielzahl von Vorteilen:

  • trägt zu einer normalen DNA-Synthese bei
  • trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit und einer normalen Reproduktion bei
  • trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei
  • trägt zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel bei
  • trägt zu einem normalen Vitamin-A-Stoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei
  • trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei
  • trägt zu einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei
  • trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haare bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Nägel bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

Natürliches Vorkommen

Ein natürliches Vorkommen von Zink gibt es unter anderem in Eier, Fleisch, Leber, Haferflocken, Krabben, Austern, Kürbiskerne